Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Kindertagesstätte Heide
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Foto: Volkssolidarität Westerzgebirge e.V.
Träger:

Volkssolidarität Westerzgebirge e.V.
Käthe-Kollwitz-Straße 8
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 17670
Fax: 03774 176718
E-Mail: westerzgebirge@volkssolidaritaet.de

Anschrift der Einrichtung:

Kindertageseinrichtung Heide
Am Silbergang 1-3
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 22433
Fax: 03774 178577
E-Mail: kita-heide@volkssolidaritaet.de

Leiterin: Frau Raabe

Öffnungszeit: 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kapazität: 266 Kinder, die in der Kinderkrippe, im Kindergarten und im Hort betreut werden können. Außenstelle in der Grundschule Heide mit zusätzlich 100 Plätzen für Hortkinder.

Unser Pädagogisches Konzept:
Unsere Kindertageseinrichtungen sind Orte der vielfältigsten Begegnungs- und Erfahrungsmöglichkeiten. Das Leitmotiv der Volkssolidarität „Miteinander - Füreinander“ bestimmt das Zusammenleben mit anderen. Es fordert zu gemeinschaftsfähigem Handeln im Sinne von Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Solidarität heraus.
Unser Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag ist unabhängig von Konfessionen.
Es geht um die Umsetzung unserer pädagogischen Überzeugung - das Kind ist Konstrukteur seines Lebens.
Wir sehen unseren pädagogischen Auftrag in der Achtung der Würde unserer Kinder und in der Stärkung der Persönlichkeit.
Die Kinder leben und erleben in unseren Kitas die Integration von Anderssein.
Das gemeinsame Interesse am Entwicklungsweg des Kindes wird deutlich in der Erziehungspartnerschaft von Familie und Kindertageseinrichtung. Unsere Kitas sind Begegnungsort der Generationen.
Seit 2009 sind wir nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Lage:
Die Kindertageseinrichtung Heide befindet sich im namentlich gleichen Wohngebiet im Westen der Großen Kreisstadt Schwarzenberg.
Infrastrukturell ist die Tagesstätte ebenso eingebunden wie kulturelle Einrichtungen, Dienstleistungsunternehmen, Verkaufseinrichtungen, Ärztehaus und öffentliche Verkehrsmittel.

Gelände:
Das großzügige 3.000 qm große Außengelände ist mit sicherheitstechnisch einwandfreien und behindertengerechten Spielgeräten ausgestattet.

Besonderheiten:
Für die Mädchen und Jungen in Krippe, Kindergarten und Hort wird in offener Arbeit dem sozialpädagogischen Auftrag entsprochen. Dafür stehen unseren Kindern verschiedene Funktionsräume mit ansprechendem Material zur Verfügung (Atelier mit Holzwerkstatt, Lernwerkstatt, Bauzimmer, Matheecke, Rollenspielzimmer, Bewegungszimmer u.a.).
In unserem Kinderrestaurant nehmen die Kinder alle Mahlzeiten ein. Dabei stellt das Frühstück, welches in Form eines Buffets angeboten wird, eine Besonderheit dar.
Um im Kindergartenbereich auch körperbehinderten Kindern den Zugang zu allen Räumen zu ermöglichen, gibt es ab Mai 2015 einen Plattformlift.
Die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder erfolgt durch qualifiziertes Personal. Derzeit sind im Haus staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher auch mit zusätzlicher heilpädagogischer Ausbildung, Heilpädagogen, Diplom Sozialpädagogen und Bachelor of Arts Erziehungswissenschaften tätig.
- projektorientierte Arbeit
- feste Angebote (z.B. Waldgruppe, Musik, Sport, Kreatives Gestalten)
- regelmäßige Elterncafés und Workshops
- im zweijährigen Wechsel Sommerfest bzw. Sponsorenlauf
 

© Große Kreisstadt Schwarzenberg          Impressum
Zur Druckansicht

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen