Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Weihnachtszeit und Weihnachtsmarkt in Schwarzenberg
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Blick auf den Schwarzenberger Weihnachtsmarkt - die Obere Schloßstraße vom Schloss Schwarzenberg aus gesehen (Bild BUR Werbeagentur)
Schwarzenberger Weihnachtsmarkt – romantisch, gemütlich und traditionell!

Vorfreude, schönste Freude! Freuen Sie sich schon jetzt auf den Schwarzenberger Weihnachtsmarkt vom 07. bis 16. Dezember 2018. Liebevoll gestaltete Weihnachtsbuden in den romantischen Gassen der denkmal-
geschützten Altstadt laden mit vielen Geschenkideen für das Weihnachtsfest und natürlich auch mit den unterschiedlichsten Leckereien zum Verweilen ein.
Ein erzgebirgstypisches Programm, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf dem Schlosshof, die Märchenhäuser am Brunnen und vieles mehr machen den Schwarzenberger Weihnachtsmarkt zu etwas ganz Besonderem.

Zu den Höhepunkten des Weihnachtsmarktes gehört auch der Märchenumzug am 9. Dezember 2018 um 14:30 Uhr. Etwa 140 Schwarzenberger Kinder entführen Sie dabei in die Welt der Märchen.
Die älteste noch erhaltene Großpyramide der Welt - die über sieben Meter hohe Krauss-Pyramide am Unteren Tor, dem Zugang zur Altstadt (Bild BUR Werbeagentur)
Der absolute Höhepunkt zum Schwarzenberger Weihnachtsmarkt - die Berparade mit großem Bergremoniell auf dem Markt der denkmalgeschützten Altsadt
Die Große Schwarzenberger Bergparade am 15. Dezember 2018 um 17:00 Uhr bildet den Höhepunkt am 3. Advents-
wochenende.
Start ist am Bahn- und Busbahnhof Schwarzenberg. Von hier aus marschieren die Bergbrüder in die Altstadt, in der auf dem Markt gegen 17:20 Uhr das Bergzeremoniell abgehalten wird. Hunderte Bergmusiker und bergmännische Trachtenträger lassen für Sie an diesem Tag eine alte erzgebirgische Tradition aufleben - seien Sie dabei!
 

Impressum     Datenschutzerklärung
Zur Druckansicht
© Große Kreisstadt Schwarzenberg