Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Freiwillige Feuerwehr Schwarzenberg
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 

Aktuelles:
Umstellung auf BOS-Digitalfunk abgeschlossen

Zu den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) gehören unter anderem Feuerwehr, Rettungsdienste, Katastrophenschutz, Technisches Hilfswerk und die Polizei. Im Notfall müssen die Organisationen reibungslos zusammenarbeiten und für schnelle und wirksame Hilfe sorgen. Dafür bietet der neue bundesweite BOS-Digitalfunk die besten Voraussetzungen.

Die technische Grundlage des neuen BOS-Digitalfunknetzes bildet das international standardisierte Bündelfunk-System TETRA (Terrestrial Trunked Radio). Das deutsche BOS-Digitalfunknetz mit seinen rund 4.300 Basisstationen ist das größte TETRA-Netz weltweit.

In der Stadt Schwarzenberg ist die Umstellung der Funktechnik der Freiwilligen Feuerwehr auf das neue Digitalfunknetz abgeschlossen. Insgesamt wurden 52 Handfunkgeräte und 15 Mobilfunkgeräte zum Einbau in die Feuerwehrfahrzeuge einschließlich Zubehör beschafft. Die Gesamtkosten dafür beliefen sich auf ca. 60.000 Euro. Der Freistaat Sachsen steuerte dazu rund 39.500 Euro an Fördermitteln bei.

„Diese Maßnahme wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.“

Logo Freistaat
Bild eines Funkgerätes (Foto: Stadtverwaltung Schwarzenberg)

Übersicht über die Stadtfeuerwehr Schwarzenberg

Die Stadtfeuerwehr Schwarzenberg gliedert sich in die Feuerwehren Bermsgrün, Erla-Crandorf, Grünstädtel, Hauptwache, Heide, Neuwelt, Pöhla und Sachsenfeld.
Des weiteren bestehen fünf Jugendfeuerwehren, welche Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglichen.
Die Stadtfeuerwehr wird vom Stadtwehrleiter und seinen zwei Stellvertretern geleitet.

Stadtwehrleiter:
 Brandinspektor Lars Wagner
 
Stellvertretender Stadtwehrleiter:
 Hauptbrandmeister André Lang
 
Stellvertretender Stadtwehrleiter:
 Brandmeister Frank Oertel
Logo der Stadtfeuerwehr Schwarzenberg mit Stadtwappen - 200 Pixel
Kontakt:
 Stadtverwaltung Schwarzenberg/Erzgeb.
 Ordnungsamt
 Straße der Einheit 20
 08340 Schwarzenberg

 Telefon: 
 03774 266-300 oder 03774 266-311
 Telefax:
 03774 266-333

Mitglieder der Stadtfeuerwehr: 
 Einsatzabteilungen:
 164 Kameradinnen und Kameraden
 Jugendfeuerwehren:
 56 Angehörige
 Frauengruppe:
 14 Kameradinnen (Feuerwehr Pöhla)
 Alters- und Ehrenabteilungen (einschließlich Ehrenmitgliedern):
 52 Kameradinnen und Kameraden

Weiteres zum Thema Brand- und Katastrophenschutz finden Sie hier:
- Gartenabfallverbrennung

 
 
 

Impressum     Datenschutzerklärung
Zur Druckansicht
© Große Kreisstadt Schwarzenberg          

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen