Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Informationen zum Corona-Virus
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Besucherverkehr im Rathaus wieder möglich
Seit dem 25.05.2020 ist das Rathaus wieder zu den regulären Sprechzeiten im Bürgerservicebereich geöffnet:

Montag: 09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr
Öffnung des Einwohnermeldeamtes jeden 1. Samstag im Monat

Die Ausschilderungen und Aushänge vor Ort zu den geltenden Regelungen im Hinblick auf den Coronavirus sind zwingend zu beachten.
Regelungen des Freistaates Sachsen
Im Freistaat Sachsen gelten die drei wesentlichen Grundlagen zur Verhinderung von Infektionen mit dem Corona-Virus auch künftig weiter: Kontaktbeschränkungen, Abstandsgebot von 1,50 Meter zwischen Personen im öffentlichen Raum sowie die Pflicht zur Mund-Nase-Bedeckung bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, von Reisebussen und regelmäßigen Fahrdiensten sowie im Einzelhandel. Darüber verständigte sich am 23. Juni 2020 das Kabinett. Die neue Corona-Schutz-Verordnung enthält weitere moderate Lockerungen.

Die Rechtsverordnung vom 25. Juni 2020 gilt vom 27. Juni 2020 bis einschließlich 17. Juli 2020.Großveranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl von mehr als 1 000 Personen sind weiterhin bis 31. August 2020 untersagt.

Wohnmobilstellplatz
Der alternative Wohnmobilstellplatz am Standort Karlsbader Straße 23 (neben Finanzamt) kann seit dem 15.05.2020 wieder genutzt werden.Der Wohnmobilstellplatz an der Uferstraße befindet sich derzeit im Bau und kann nicht genutzt werden. Die vor Ort veröffentlichten Hinweise und Hygieneregeln sind zu beachten.

Sportstätten und Sonnenbad
Sporthallen sind seit dem 19.05.2020 unter Einhaltung der vor Ort angebrachten Hygieneregelungen wieder geöffnet. Außensportstätten zur Nutzung unter Einhaltung der
Abstandsregelungen und Spielplätze sind geöffnet.

Das Sonnenbad öffnet mit einem einrichtungsbezogenem Hygienekonzept ab 03.07.2020.

Kindertagesstätten und Schulen
Unter Einhaltung konsequenter Corona-Schutzmaßnahmen können seit dem 29. Juni 2020 Krippen, Kitas und Kindertagespflege im Übergang zum Regelbetrieb öffnen. Damit können teilweise auch wieder längere Öffnungszeiten der Einrichtungen angeboten werden.

Für Schulen und Hort wird bis zum 17. Juli 2020 am eingeschränkten Regelbetrieb im Rahmen der schrittweisen Öffnung festgehalten

Corona-Schutz-Maßnahmen im Überblick:
 Tägliche Gesundheitsbestätigung
 Abstandsregelungen in Bring- und Abholsituation
 Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Externe
 Einhaltung Hygienemaßnahmen

Die ausführlichen allgemeingültigen Regelungen sowie die einrichtungsspezifischen Regelungen für Ihre Kindertageseinrichtung finden sie hier:

Die Ausgabe von Lebensmitteln durch die Schwarzenberger Tafel erfolgt zu den gewohnten Terminen und Zeiten.

Wertstoffhöfe
Seit dem 20.04.2020 stehen alle Wertstoffhöfe im Erzgebirgskreis wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung und haben regelmäßig geöffnet.
Veranstaltungen
 

Impressum     Datenschutzerklärung
Zur Druckansicht
© Große Kreisstadt Schwarzenberg