Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
art-figura
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
 
 
Medaille (Eisenguss)

Anlässlich der Industrieausstellung art-technica wurde 2005 erstmals der Schwarzenberger Kunstpreis art-figura ausgelobt.

Inzwischen ist die Vergabe des Kunstpreises art-figura zu einem festen Bestandteil des Schwarzenberger Kunst- und Kulturlebens geworden. Der Kunstpreis, welcher im zweijährigen Turnus von der Stadt Schwarzenberg mit Beteiligung der Partner Erzgebirgssparkasse, Wirtschafts- und Gewerbeverein Region Schwarzenberg e.V. sowie den Verein Kunstfreunde Schwarzenberg e.V. ausgelobt wird, ist inzwischen weit über Sachsens Grenzen bekannt.

Die "art-figura" hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe in der Kunstwelt entwickelt. Über 750 Bewerbungen und sogar internationale Künstler aus Österreich, Niederlande, Italien, Tschechien und Polen sprechen für sich.

Kuratorin Anna-Franziska Schwarzbach fasste die Anfänge des Kunstpreises bei der Auslobung im November 2010 wie folgt zusammen:

„...die erste „art-figura“, zusammen mit der „art-technica“ sollte zu einem Synergieeffekt von Wirtschaft und Kunst führen, d.h. Wirtschaft fördert Kunst, Kunst fördert Kultur und Tourismus. Jeder sollte profitieren, ein guter Beginn. ...

die zweite "art-figura" überraschte mit der sehr hohen Bewerberzahl. 245 Bewerbungen. Wir entschieden uns für 36%. Das waren 90 Künstler. ...

Die "art-figura 2009" zeigte eine Palette künstlerischer Ansichten, die konträrer nicht sein konnten. ..."

Bereits in der Vergangenheit gaben Themen, wie „weiß UND schwarz“ oder „Holz, das ist vor allem eine Idee“ großen Auslegungsspielraum.

„Wo beginnt man da mit einer Auswahl? Aber wir haben dadurch die Chance, viele Künstler anzusprechen. Auch diese Breite bringt Qualitäten.
So etwas gibt es kaum noch.“

Alle Werke der einzelnen Kunstausstellungen sind in den Ausstellungskatalogen zusammengestellt.

 

© Große Kreisstadt Schwarzenberg          Impressum
Zur Druckansicht

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen