Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Chronik des Museums
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
  • 1947
    • Gründung eines Heimatmuseums in der Oberen Schloßstraße 13 mit erster Weihnachtsausstellung
  • 1947 - 1952
    • Mehrere Sonderausstellungen zu wechselnden Themen - jährliche Weihnachtsausstellungen
  • 1952
    • Schließung des Museums wegen Einrichtung eines Polizeikreisamtes in den Gebäuden der Oberen Schlossstraße
  • 1954
    • Beginn der Arbeit eines „Heimatkundlichen Kabinetts“ in zwei Räumen im Palas von Schloss Schwarzenberg
  • 1957
    • Eröffnung der ersten ständigen Ausstellung zum „Erzgebirgischen Eisen“ mit wechselnden Sonderausstellungen, besonders in der Weihnachtszeit
  • 1976
    • Schließung des Museums und Beginn umfangreicher Restaurierungsarbeiten
  • 1977
    • Umbenennung des Museums in „Erzgebirgisches Eisen und Zinn“ im Zusammenhang mit der Profilierung der Museen der DDR
  • 1981
    • Teilweise Wiedereröffnung mit vier Räumen im Erdgeschoss
  • 1982
    • Fertigstellung weiterer Räume im Erdgeschoss mit der Orgelweihe in der Schlossstube
  • 1983
    • Museale Nutzung des gesamten Erdgeschosses
  • 1987
    • Übergabe des 2.Obergeschosses mit einer neuen Ausstellung zu den Sammlungsbereichen „Zinn“ und „ Spitze“ im Zusammenhang mit umfangreichen Schenkungen der Familie des Spitzenverlegers Hartman aus Schwarzenberg-Neuwelt
  • 1994
    • Eröffnung der Ausstellungsräume im 1.Obergeschoss von Palas und Südflügel mit der Exposition zur „Spitzenkunst im Erzgebirge“ als neuer Teil der ständigen Ausstellung
  • 1997
    • Erweiterung der Spitzenausstellung um den Bereich „Kirchenspitzen"
  • 2006
    • Einweihung des Schlossturmes mit der musealen Darstellung von Turm- und Justizgeschichte
  • 2013-2014
    • Umbau des Museums Schloss Schwarzenberg,Gestaltung der neuen Dauerausstellung, Umbenennung in PERLA CASTRUM am 30.09.2014
 

Impressum     Datenschutzerklärung
Zur Druckansicht
© Große Kreisstadt Schwarzenberg          

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen