Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
art-figura 2005
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 

Die Ausstellung ausgewählter Kunstobjekte, die im Rahmen der ersten Ausschreibung zum Schwarzenberger Kunstpreis art-figura eingereicht wurden, fand im stillgelegten Eisenbahntunnel im Rahmen der Industrieausstellung art-technica statt.

Kunstobjekte im Tunneleingang
Im Jahr 2005 wurden im Rahmen der Ausschreibung zum ersten Kunstpreis eingereichte Vorschläge
im Museum Schloss Schwarzenberg in einer Sonderausstellung präsentiert. Diese wurden
dort juriert und die daraus ausgewählten Kunstwerke in die Gestaltung der Industrieausstellung art-technica im ehemaligen Eisenbahn einbezogen. Zur Eröffnung der Industrieausstellung art-technica wurden die
drei Preisträger bekannt gegeben.
Kunstobjekt Pappwand im Tunnel
Folgende Preise wurden vergeben:

1. Preis: "Stille Anwesenheit", Stephan Kox

2. Preis: "Drei Wannen senkrecht", Ingo Andratschke

3. Preis: "August Horch", Martin Puppe
 

Impressum     Datenschutzerklärung
Zur Druckansicht
© Große Kreisstadt Schwarzenberg          

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen